„Sie sind im Kern so herzensgute Menschen“

 

Nun ist ein Jahr im Lighthouse für mich vorbei. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Es gab so viele tolle Sachen, an die ich mich gerne erinnere und viele wertvolle Erfahrungen die ich gemacht habe. Seien es die verschiedenen Ausflüge zu allen möglichen Orten in München, die Fahrten mit dem Lighthouse mobil oder einfach das Spielespielen und Teetrinken im Lighthouse. Ganz besonders werden mir aber natürlich die Leute hier in der Bayernkaserne in Erinnerung bleiben. Ich habe noch nie in meinem Leben so freundliche und hilfsbereite Menschen kennengelernt, die so positiv und fröhlich sind, obwohl sie selbst in einer unfassbaren Situation sind. Beeindruckt hat mich auch sehr zu sehen, dass die kurdischen Jungs, die nach außen hin immer auf richtig harte Gangster machen, im Kern so herzensgut sind und alles dafür tun, ihr neues Leben hier auf die Reihe zu bringen und ihr Ding zu machen. Ab Oktober werde ich dann Soziale Arbeit studieren, aber der Bayernkaserne bleibe ich gerne auch weiterhin neben meinem Studium erhalten.

 

– Charlotte, Bufdi